Natur findet Stadt

Das Thema der diesjährigen Artenschutz-Kampagne „Bayerns UrEinwohner“ des Deutschen Verbandes für Landschaftspflege (DVL) lautet „Natur in der Stadt“.

Der Bayerische Rundfunk hat dazu Nicolas Liebig, den Landessprecher der Bayerischen Landschaftspflegeverbände, zu einem Radiointerview eingeladen. In diesem Beitrag geht es darum, wie man ohne großen Aufwand mehr Natur in den eigenen Garten bringt.

Hier geht’s zum Radiobeitrag aus der Sendung „Notizbuch“ des Senders Bayern 2.

Mit dem Projekt „Die Hummel brummt im Blütenmeer“ beteiligt sich der Landschaftspflegeverband Passau an der Kampagne des DVLs. Dessen Ziel ist der Erhalt von artenreichen Wiesen und damit dem Lebensraum der Wiesenhummel.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite „Bayers Ureinwohner“ und auf der Seite der Kampagne „Bayerns Ureinwohner